Kältehilfe

Schenk Wärme für Menschen in den Wärmestuben

Organisation:
Nachhaltige Entwicklungsziele:
Keine Armut
Kein Hunger
2,50 €
Inkl. 0% MwSt.

Schenk ein warmes Getränk und eine kleine Mahlzeit für eine*n Besucher*in der Wärmestube. Jede Spende wärmt und schenkt Hoffnung!

Geldspende steuerlich absetzbar
Wirkt schnell

Mit dem Kauf des Produktes unterstützt du Menschen, die Hilfe benötigen.

Du schenkst Menschen in den Wärmestuben Wärme, mit warmen Getränken und kleinen Mahlzeiten.  

 

Wo:

Wärmestuben in ganz Wien

Warum:

Die Wärmestuben werden von Wiener Pfarren und Vereinen angeboten um Menschen, egal welcher Herkunft, Religion oder welchen Aufenthaltsstatus' auch in diesem Ausnahmewinter einen schützenden Zufluchtsort zu bieten.

Es sind vor allem wohnungslose Menschen und Mindestpensionist*innen, denen das Geld fürs Heizen fehlt und Menschen, die sich einsam und allein fühlen, die die Wärmestuben aufsuchen für ein offenes Ohr, warme Getränke und kleine Mahlzeiten.

Ohne Spenden wäre diese wichtige Hilfe nicht möglich. Jede Spende wärmt und schenkt Hoffnung! 

Der Kernauftrag der Caritas ist es, Not zu sehen und zu handeln sowie für jene Menschen einzutreten, die keine Stimme haben. Das bedeutet, menschliches Leben von Anfang bis Ende zu achten, zu schützen und Menschen in Notlagen zu helfen, ungeachtet ihrer Herkunft, ihrer Religion oder ihres Geschlechts.

Es sind mehr als 1.600 Orte in ganz Österreich, an denen die Caritas Menschen in Not hilft. In den Bereichen Pflege, für Menschen mit Behinderungen, Hospiz, in den Sozialberatungsstellen, im Einsatz für Familien in Not oder ältere Menschen, die sich die Heizung nicht leisten können. 

Weil Not in jedem Land ein anderes Gesicht hat, ist die Caritas in ihrer Auslands- und Katastrophenhilfe in das internationale Caritas Netzwerk eingebunden. Mehr als 160 Caritas Organisationen stehen weltweit im Dienst der Menschlichkeit.

Spendenabsetzbarkeitsnummer der Caritas: SO-1126