Hilf Müttern und ihren Kindern in Not

Schenk Windeln für Mütter in Not

Organisation:
Nachhaltige Entwicklungsziele:
Gesundheit und Wohlergehen
7,50 €
Inkl. 0% MwSt.

Die gestiegenen Lebenshaltungskosten aufgrund der hohen Inflation, erhöhen den Druck auf armutsbetroffene und wohnungslose Mütter immens. Immer mehr Mütter bitten derzeit um Hilfe und sind auf unsere Unterstützung angewiesen. Mit einem Windel-Abo unterstützt du eine Mutter einmalig oder monatlich mit einer Spende von €7,50 beim Kauf von Windeln. Zeig dich solidarisch und hilf Müttern in ihrer schwierigen Lebenslage. 

steuerlich absetzbar
auch als Abo verfügbar
jederzeit kündbar

Mit dem Kauf des Produktes unterstützt du Menschen, die Hilfe benötigen.

Neu: Regelmäßig Gutes tun. Das sinnvollste Abo, das du je hattest.

Du kannst dieses Produkt auch abonnieren:

Mit dem Abschluss eines Monatsabos unterstützt du armutsbetroffene Mütter auf einer regelmäßigen Basis. Du kannst das Abo jederzeit und unkompliziert wieder in "Mein Konto" kündigen.


Du schenkst Windeln und damit finanzielle Entlastung für 
Mütter in Not!

Wo:

In den Caritas Zentren und Caritas Häuser für wohnungslose Frauen in Salzburg und im Tiroler Unterland.

Warum:

Die Inflation hat Auswirkungen auf uns alle, vor allem die hohen Lebenshaltungskosten machen aber armutsbetroffenen Müttern besonders schwer zu schaffen. Es steht kaum Geld für die notwendigsten Dinge zur Verfügung. In den Einrichtungen der Caritas in Salzburg finden Familien Unterstützung, neben Lebensmitteln werden sie vor allem mit Hygieneartikeln versorgt. Mit €7,50 kannst du eine Mutter monatlich oder einmalig beim Kauf von Windeln unterstützen. Hilf mit und unterstütze Mütter mit ihren Kindern. Danke!

Der Kernauftrag der Caritas ist es, Not zu sehen und zu handeln sowie für jene Menschen einzutreten, die keine Stimme haben. Das bedeutet, menschliches Leben von Anfang bis Ende zu achten, zu schützen und Menschen in Notlagen zu helfen, ungeachtet ihrer Herkunft, ihrer Religion oder ihres Geschlechts.

In den Bereichen Pflege, für Menschen mit Behinderungen, Hospiz, in den Sozialberatungsstellen, im Einsatz für Familien in Not oder ältere Menschen, die sich die Heizung nicht leisten können. Die Caritas der Erzdiözese Salzburg – das sind ihre hauptamtlichen MitarbeiterInnen, aber vor allem die rund 5600 Freiwilligen, die sich tagtäglich beherzt und professionell einsetzen - wirkt in Salzburg und im Tiroler Unterland. Weil Not in jedem Land ein anderes Gesicht hat, ist die Caritas in ihrer Auslands- und Katastrophenhilfe in das internationale Caritas Netzwerk eingebunden.

Spendenabsetzbarkeitsnummer der Caritas Salzburg: SO-1257