Weihnachten in Salzburg

Schenk ein Kinder-Fachbuch

Organisation:
Nachhaltige Entwicklungsziele:
Gesundheit und Wohlergehen
Hochwertige Bildung
25,00 €
Inkl. 0% MwSt.

Andrea und ihr Team sind für Kinder und Jugendliche da, die in schwierigen Familienverhältnissen leben. Ihre Eltern können oft nicht mit Alkohol umgehen, sind psychisch krank oder gewalttätig. Damit die Kinder das Verhalten ihrer Eltern besser verstehen können, lesen die Betreuer*innen mit ihnen Kinder-Fachbücher. So können die Kinder mit den Problemen in ihrer Familie besser umgehen. Schenke auch du einem Kind ein cooles Kinder-Fachbuch und stärke es mit Wissen und Selbstvertrauen!

Geldspende steuerlich absetzbar

Produkt für einen Menschen, der von der Caritas betreut wird kaufen

Du schenkst Kindern Selbstvertrauen.
 
Wo:

Sozialpädagogische Familienhilfe in Wörgl, Tirol

Warum:

Familien, in denen es besondere Belastungen, Krisen und Konfliktsituationen gibt, haben Schwierigkeiten, den Alltag zu bewältigen. Kinder und Jugendliche leiden besonders darunter. Die Sozialpädagogische Familienhilfe unterstützt und begleitet solche Familien. Damit die Kinder verstehen, wo das Problem liegt, gibt es die Kinder-Sachbücher. Sie sind bebildert und kindgerecht geschrieben. Und am wichtigsten: sie helfen dabei, dass die Kinder verstehen, was mit ihren Eltern los ist und dass sie lernen, damit umzugehen. Schenke einem Kind ein Kinder-Sachbuch und neues Selbstvertrauen! Vielen Dank!

Der Kernauftrag der Caritas ist es, Not zu sehen und zu handeln sowie für jene Menschen einzutreten, die keine Stimme haben. Das bedeutet, menschliches Leben von Anfang bis Ende zu achten, zu schützen und Menschen in Notlagen zu helfen, ungeachtet ihrer Herkunft, ihrer Religion oder ihres Geschlechts.

Es sind mehr als 1.600 Orte in ganz Österreich, an denen die Caritas Menschen in Not hilft. In den Bereichen Pflege, für Menschen mit Behinderungen, Hospiz, in den Sozialberatungsstellen, im Einsatz für Familien in Not oder ältere Menschen, die sich die Heizung nicht leisten können. Die Caritas der Erzdiözese Wien – das sind ihre hauptamtlichen MitarbeiterInnen, aber vor allem die rund 50.000 Freiwilligen, die sich tagtäglich beherzt und professionell einsetzen - wirkt in Wien und im östlichen Teil von Niederösterreich.

Weil Not in jedem Land ein anderes Gesicht hat, ist die Caritas in ihrer Auslands- und Katastrophenhilfe in das internationale Caritas Netzwerk eingebunden. Mehr als 160 Caritas Organisationen stehen weltweit im Dienst der Menschlichkeit.