Gib deinen gebrauchten Sachen Sinn

Schenk ein NOTebook

Organisation:
Nachhaltige Entwicklungsziele:
Nachhaltiger Konsum und Produktion
Hochwertige Bildung

In vielen Haushalten ist aufgrund fehlender technischer Ausstattung digitales Lernen nicht möglich. Unterstützte 35 Familien in Innsbruck mit deinem Altgerät und sorge für mehr Chancengleichheit am Bildungsmarkt.

Gut für deine Mitmenschen und die Umwelt
Sharing is caring

Du hilfst direkt in unseren Einrichtungen. Damit wirkt dein Beitrag schnell vor Ort. 

Abgabe/Adresse:
Du unterstützt ein Nachhaltigkeitsprojekt für digitale Bildung.
 
Wo:

Innsbruck

Warum:

35 Innsbrucker Haushalte, denen es am nötigen Equipment für die Teilnahme an digitaler Bildung fehlt, erhalten jeweils einen funktionstüchtigen Laptop. Die Laptops werden neu aufgesetzt. Die Daten werden von einer Höheren Technischen Bundeslehranstalt in Innsbruck protokolliert und gelöscht.

Der Kernauftrag der Caritas ist es, Not zu sehen und zu handeln sowie für jene Menschen einzutreten, die keine Stimme haben. Das bedeutet, menschliches Leben von Anfang bis Ende zu achten, zu schützen und Menschen in Notlagen zu helfen, ungeachtet ihrer Herkunft, ihrer Religion oder ihres Geschlechts.

Es sind mehr als 1.600 Orte in ganz Österreich, an denen die Caritas Menschen in Not hilft. In den Bereichen Pflege, für Menschen mit Behinderungen, Hospiz, in den Sozialberatungsstellen, im Einsatz für Familien in Not oder ältere Menschen, die sich die Heizung nicht leisten können. 

Weil Not in jedem Land ein anderes Gesicht hat, ist die Caritas in ihrer Auslands- und Katastrophenhilfe in das internationale Caritas Netzwerk eingebunden. Mehr als 160 Caritas Organisationen stehen weltweit im Dienst der Menschlichkeit.

Spendenabsetzbarkeitsnummer der Caritas: SO-1126