Weihnachten in Niederösterreich

Schenk Fitness für Menschen mit psychischer Erkrankung

Organisation:
Nachhaltige Entwicklungsziele:
Gesundheit und Wohlergehen
2,00 €
Inkl. 0% MwSt.

Der Club Aktiv ist ein Treffpunkt für Menschen mit psychischer Erkrankung. Auch Bewegung spielt dabei eine große Rolle. Mit nur 2 Euro finanzierst Du einer Besucherin bzw. einem Besucher des Clubs den Besuch in einem Fitnessstudio.

Spende steuerlich absetzbar

Produkt für einen Menschen kaufen, der von der Caritas betreut wird

Du schenkst Menschen mit psychischen Erkrankungen eine Stunde Bewegung.
 

 

Wo: 

Club Aktiv der Caritas

Warum:

Der Club Aktiv der Caritas ist ein Treffpunkt für Menschen mit psychischer Erkrankung.

Oft ziehen sich Betroffene aus dem sozialen Leben zurück und können nicht mehr ihren beruflichen Tätigkeiten nachgehen. Doch gerade ein stabiles soziales Umfeld und das Erleben von aktiven Beziehungen und Kontakten spielen eine wichtige Rolle bei diesen Erkrankungen. Regelmäßige Besuche im Fitnessstudio fördern die Gesundheit und Lebensqualität. Die Clubbesucher*innen finden gemeinsam wieder Freude an Bewegung und Sport. Mit 2 Euro kann eine Person trainieren gehen.

Der Kernauftrag der Caritas ist es, Not zu sehen und zu handeln sowie für jene Menschen einzutreten, die keine Stimme haben. Das bedeutet, menschliches Leben von Anfang bis Ende zu achten, zu schützen und Menschen in Notlagen zu helfen, ungeachtet ihrer Herkunft, ihrer Religion oder ihres Geschlechts.

Es sind mehr als 1.600 Orte in ganz Österreich, an denen die Caritas Menschen in Not hilft. In den Bereichen Pflege, für Menschen mit Behinderungen, Hospiz, in den Sozialberatungsstellen, im Einsatz für Familien in Not oder ältere Menschen, die sich die Heizung nicht leisten können. 

Weil Not in jedem Land ein anderes Gesicht hat, ist die Caritas in ihrer Auslands- und Katastrophenhilfe in das internationale Caritas Netzwerk eingebunden. Mehr als 160 Caritas Organisationen stehen weltweit im Dienst der Menschlichkeit.