Die Stadt der Träumenden Bücher (Comic) Teil 1: Buchhaim

Organisation:
Nachhaltige Entwicklungsziele:
Nachhaltiger Konsum und Produktion
20,00 €
Geschafft!

Die Stadt der Träumenden Bücher, Teil 1: Buchhaim
Verfasser und Illustratoren: Walter Moers und Florian Biege
Verlag: Graphic Novel Knaus
Zustand: Einband und Schnittkanten sind in einem guten Zustand

Second Hand
Ressourcenschonend
Click & Collect möglich: Du kannst diesen Artikel auch abholen. Wähle dafür im Bestellkorb die entsprechende Zustellmethode.
carla Wien
Steinheilgasse 3, 1210 Wien
Montag bis Freitag, 09:00 – 15:00 Uhr
Zustand: Gut
Farbe: nicht zutreffend
Autor: Walter Moers
Verlag: Graphic Novel Knaus
Veröffentlichungsdatum: 2017
Seitenanzahl: 112
ISBN: 9783813505016
Buch Typ: hardcover
Genre: Belletristik Erzählende Literatur
Sprache: Deutsch
Thema: Belletristik: Humor Fantasyliteratur Graphic Novel / Comic: Fantasy


"Ein Fantasy-Epos mit Geist, Witz und in solch uppigen Bildern, dass man sich die Liebeserklarung an die Welt der Literatur sofort als Kino-Spektakel vorstellen kann." STERN Der Bestseller jetzt als prächtiger ComicBuchhaim ist die „Stadt der Träumenden Bücher“, wo Bücher nicht nur spannend oder komisch sind, sondern auch in den Wahnsinn treiben oder sogar töten können. Walter Moers` fantastische Abenteuergeschichte um den jungen Dichter Hildegunst von Mythenmetz, der das Geheimnis eines makellosen Manuskriptes ergründet, hat weltweit die Leser begeistert. Nun gibt es diese Geschichte aus dem Abenteuerreich der Literatur als prächtige Graphic Novel. In jahrelanger Arbeit hat Walter Moers seinen Romantext auf die Bedürfnisse einer Graphic Novel umgearbeitet und in Form eines Szenarios Hunderte von Bildern skizziert, die Florian Biege in enger Zusammenarbeit mit dem Autor kongenial in einen brillanten Comic von plastischer Farbigkeit verwandelt hat. Herausgekommen sind zwei staunenswerte Bände, eine filmische Neuerzählung des Romans, angereichert mit einem Glossar und einer Panorama-Klapptafel (Band 1) und einem „Making of“ (Band 2). Band 1, „Buchhaim“, erzählt, wie Hildegunst in die Stadt der Träumenden Bücher kommt, wie es ihn dort in die Katakomben verschlägt, wo Bücherjäger sein Leben bedrohen und er auf das geheimnisvolle Volk der Buchlinge trifft.Ausstattung: durchgehend vierfarbig
Gut für dich:

Geh auf Schatzsuche und finde dein neues Lieblingsstück, das nur du hast.

Gut für deine Mitmenschen:

Menschen, die es schwer am Arbeitsmarkt haben, bekommen in den carlas und im carla Onlineshop eine neue Chance für den Wiedereinstieg in die Arbeitswelt. Die Erlöse kommen außerdem verschiedenen Projekten der Caritas zu Gute.

Gut für die Umwelt:

Jedes Produkt, das wieder verwendet wird, landet nicht am Müll und muss nicht neu produziert werden. Mit dem Kauf schonst du Ressourcen und sparst CO2 ein. Unsere Waren kommen aus Wien und Niederösterreich, werden in Wien sortiert und in den Verkauf gebracht.

Second Hand, Second Chance – mit sozialem Mehrwert.

Carla Wien ist ein sozialwirtschaftlicher Betrieb der Caritas Wien. Wir sammeln und verkaufen gut erhaltene Sachspenden wie Kleidung, Hausrat, Möbel, Bücher, Raritäten und vieles mehr, um mit den Erlösen Arbeitsplätze für am Arbeitsmarkt benachteiligte Menschen zu finanzieren und stark rabattierte Einkaufsmöglichkeiten für Personen mit wenig Einkommen zu bieten.

Schau dir hier unser Angebot an ausgefallenen Raritäten, trendiger Kleidung, Büchern, Schallplatten, Spielen und vielem mehr an.

 

Bitte beachte, dass du mit dem Kauf von Produkten von carla Wien den AGBs von carla Wien zustimmst.