Refurbishing für eine nachhaltige Zukunft

Meld dich als Näher*in im neuen magdas Hotel

Organisation:
Nachhaltige Entwicklungsziele:
Weniger Ungleichheiten
Geschafft!

Für unser neues magdas HOTEL in der Ungargasse wollen wir Upcycling Produkte herstellen. Dazu gehören Polster aus alten Jeansstoffen, die wir gemeinsam mit den Designern von Wiener Times entwickeln und produzieren. Für die Produktion der Polster suchen wir ebenso kompetente wie kreative Näher*innen, die mit Unterstützung von Wiener Times die Pölster zuschneiden und nähen.

Interessierte sollten gut mit einer Nähmaschine arbeiten können und an mindestens 2 der Termine verfügbar sein.
Termine: 08.05./15.05./29.05./05.06. jeweils von 10-17 Uhr

weitere Infos bekommst du nach der Anmeldung per Mail

Du hilfst direkt in unseren Einrichtungen. Damit wirkt dein Beitrag schnell vor Ort. 

Abgabe/Adresse:
AT Wien Nähkollektiv Mariahilfer Straße 53/2/24 1060 Wien
Du hilfst bei der Einrichtung unseres Social Business Hotels magdas.

 

Wo:

Das ehemalige Stephanushaus in der Ungargasse wird zu Wiens zweitem magdas HOTEL umgebaut.

Warum:

magdas HOTEL ist Österreichs erstes Social Business Hotel und Teil der von der Caritas der Erzdiözese Wien 2012 gegründeten Social Business Gruppe magdas. Ziel der gesamten Gruppe ist es, soziale Fragen, wo immer es sinnvoll und möglich ist, unternehmerisch zu lösen. In magdas HOTEL kommen Menschen aus aller Welt zusammen und Menschen mit Fluchterfahrung werden in Gastronomie- und Hotellerieberufen ausgebildet. Nachhaltigkeit ist uns wichtig, das neue magdas soll eine Trägerrakete für Re-Use und Recycling werden und einen großen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit und Reduktion grauer Energie setzen. Hilf uns dabei1

Der Kernauftrag der Caritas ist es, Not zu sehen und zu handeln sowie für jene Menschen einzutreten, die keine Stimme haben. Das bedeutet, menschliches Leben von Anfang bis Ende zu achten, zu schützen und Menschen in Notlagen zu helfen, ungeachtet ihrer Herkunft, ihrer Religion oder ihres Geschlechts.

Es sind mehr als 1.600 Orte in ganz Österreich, an denen die Caritas Menschen in Not hilft. In den Bereichen Pflege, für Menschen mit Behinderungen, Hospiz, in den Sozialberatungsstellen, im Einsatz für Familien in Not oder ältere Menschen, die sich die Heizung nicht leisten können. 

Weil Not in jedem Land ein anderes Gesicht hat, ist die Caritas in ihrer Auslands- und Katastrophenhilfe in das internationale Caritas Netzwerk eingebunden. Mehr als 160 Caritas Organisationen stehen weltweit im Dienst der Menschlichkeit.

Spendenabsetzbarkeitsnummer der Caritas: SO-1126